Über mich

Mit „Zum-Glück.NRW“ lade ich Sie ein, Biere und Brauereien aus Nordrhein-Westfalen kennenzulernen und kulinarisch mit regionalen Produkten, zum Beispiel aus dem Rheinland, dem Münsterland oder dem Ruhrgebiet, zu verbinden.

Ich plane und organisiere für Sie, für Ihren Verein, Ihre Firma oder Busreisegruppe unvergessliche Bierseminare, Braukurse, Foodpairings und Bierreisen in und durch Nordrhein-Westfalen.
Auch Wander- und Radtouren, Segway-Fahrten oder Bootstouren an Rhein und Ruhr sind möglich.

Das zentrale Thema von „Zum-Glück.NRW“ ist Bier: Bier & Brot, Bier & Spargel,
Bier & Wurst, Bier & Spiele, Bier & Wandern und und und…

Bei „Zum-Glück.NRW“ gibt es kein Programm von der Stange. Jedes Event wird individuell und ganz persönlich auf Ihre Wünsche maßgeschneidert. Dabei greife ich auf meine langjährigen Erfahrungen und Netzwerke in der Bier- und Genusswelt zurück.

Seit 1998 beschäftige ich mich beruflich mit Bier. Damals gründete ich den ProBier-Club.de, einen Abo-Club, der monatlich Bierspezialitäten von deutschen regional ausgerichteten Brauereien verendet. Meine langjährige Erfahrung in der Bierbranche gebe ich gerne in Bierseminaren und Braukursen an Endverbraucher weiter, berate Brauer und Brauereien bei der Produktentwicklung und schule Mitarbeiter in Vertrieb, Handel und Gastronomie.

2016 ist mein Buch „Die schönsten Brauereien im Rheinland“ im Droste Verlag erschienen.
Zuletzt habe ich für eine Brauerei eine Bierakademie aufgebaut und dort die Mitarbeiter geschult.

Ich bin Jurypräsident bei „Meiningers Craft Beer Award“ und Mitglied der Bewertungskommission „Meister.Werk.NRW“ (Landesregierung NRW).

Meine Leidenschaft gilt dem Foodpairing, also der perfekten Kombination von Speise und Bier.
So habe ich schon mit den Sterneköchen Stefan Marnier, Holger Stromberg und Ralf Zacherl zusammen gearbeitet und zu deren Spitzenmenüs die passenden Biere empfohlen.

Ich zeige Ihnen, wo die älteste noch gefüllte Bierflasche Deutschlands steht, wo Sie über den Brauereidächern eine Currywurst bekommen, wo es helles Alt gibt, wo in einer Sektkellerei das „Arbeitgeberbier“ entsteht und vieles andere mehr.

Ich zeige Ihnen Nordrhein-Westfalen von der leckeren Seite.
Kommen Sie mit!